THORENS TM 1600

 

Erweiterung der analogen Kompetenz

Die zusammen mit der Düsseldorfer Manufaktur Ballfinger entwickelte Tonbandmaschine Thorens TM 1600 erweitert das analoge Produktportfolio von Thorens um eine zusätzliche traditionelle Komponente. Die Maschine arbeitet im Halbspurbetrieb und bietet modernste Technik zur Wiedergabe von ¼ Zoll Bändern auf Spulen mit bis zu 26,5 cm Größe bei Geschwindigkeiten von 19 und 38 cm/s.

Standesgemäß wird das Gerät über drei Motoren angetrieben, trotzdem ist das Laufwerk gerade einmal 50 mm hoch. Um das Laufwerk möglichst kompakt zu halten, verfügt das Gerät über eine Bandpfadgeometrie mit völlig neuem Layout. Tonkopf und Capstanmotor sind sehr weit räumlich voneinander getrennt werden, was einen sehr großen Störspannungsabstand des Audiosignals ermöglicht.
Entzerrungen nach NAB und CCIR sind einstellbar.

Special Features

  • 2-Spur Wiedergabemaschine
  • 19 und 38 cm/s
  • Maximale Spulengröße 26,5 cm
  • 3 Motoren
  • Neue Bandpfadgeometrie
  • Digitales Echtzeitzählwerk (Std/Min/Sek/Hundertstel Sek)
  • Flaches Laufwerk von Ballfinger
  • Wandmontage möglich
  • Ausgelagertes Netzteil für erhöhte Störfreiheit